Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
26. September 2016 1 26 /09 /September /2016 15:58

Um es vorweg zu sagen, so richtig hatte ich daran geglaubt, diesen Marathon durchziehen zu können.

6 Wochen kein Lauftraining, dann DNF beim Knappenman... . Das war schon deprimierend!

Krafttraining und Radfahren - so sah meine Vorbereitung auf diesen Berlinmarathon aus.

Nun, es ist so, wie es ist!

Ich bin unverletzt im Ziel angekommen!

Superglücklich und ich bin sogar imstande mich zu freun.

Nein, ich schrei es raus!

Ich bin zum 23.Mal in Folge in Berlin angekommen!

Die Zeit - bohäh ist mir so was von egal!

Was hab ich nicht alles in den 23 Jahren bei diesem Marathon erlebt!?

Aber das ist eine ganz andere Geschichte!

Zur "Lauftaktik":

Als einer der letzten Läufer, beim Runterzählen 4-3-2...über die Startlinie laufend, bin ich langsam los gepilgert.

Zwar kamen noch ein paar Toilettengänger nach dem angesagten Startende, die werden bestimmt auch gewertet worden sein.

Da ich konsequent die ganze Zeit, 6 Wochen lang, nicht gelaufen bin, musste ich in meinen Körper hinein hören. Ab Hüfte jeden der 93 cm Zentimeter nach unten...;-)

Der Muskel war zunächst ruhig, ok, ich lies ihm Zeit, warm zu werden.

Dann an der Goldelse ein kurzes : "Ich bin da, mach langsam, sonst..."

Die erste Wasserstelle-immer noch alles in Ordnung.

Vorbei am Kanzleramt, am Haus des Lehrers, am Straußberger Platz ... wir waren uns endlich einig geworden!

>Ich dass Dich kleinen Ar...muskel in Ruhe und Du lässt mich das hier durchziehn<

Am Kuhdamm meldete sich irgendein anderer Muskel, der wohl zu wenig Wasser bekommen hatte.

Aber noch mehr Wasser oder ekliges Iso oder Cola trinken war nicht drin.

Schließlich gab es im Ziel Erdinger Alkoholfrei! Also durchhalten und locker bleiben.

Es lief immer besser. Kein Schmerz nichts!

Das war ein Warnsignal!

Ich wollte nicht ab Brandenburger Tor ins Ziel torkeln müssen.

So etwas wie Euphorie unter dieser Belastung deutet auf etwas hin, was man nicht erleben möchte. Außerdem war es schon "angenehm" warm geworden.

Also schnelle Wanderschritte, ab und zu mal wieder Laufen und ab "Unter den Linden" dann wieder vor Freude aufschrein!

Geschafft!

Falls 41 Tsd gemeldete Läufer tatsächlich am Start waren, habe ich 17 Tausend überholt.

Das ist mir aber alles vollkommen schnuppe.

Jeder der ins Ziel kam, hat gekämpft und seinen inneren Schweinehund oder seinen roten Teufel überlistet.

Marathon 165 steht nun an der Garagentür!

Herbst-einfach super. So ein Wochenende braucht dieser Marathon.

22 bis 24 Grad um die Mittagszeit herum waren für mich optimal!

43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
Zeit der Ernte
Zeit der Ernte

Zeit der Ernte

Donnerstag:

Marathonmesse

Ein Jahr ist schnell vorbei! Treff mit Sonja und Wolfgang im Jahr 2015. Wie oft werde ich den Berlinmarathon noch laufen? OK bei der von mir gewählten "Wettkampftaktik" geht das bestimmt noch oft. Ich arbeite dran...!
Ein Jahr ist schnell vorbei! Treff mit Sonja und Wolfgang im Jahr 2015. Wie oft werde ich den Berlinmarathon noch laufen? OK bei der von mir gewählten "Wettkampftaktik" geht das bestimmt noch oft. Ich arbeite dran...!

Ein Jahr ist schnell vorbei! Treff mit Sonja und Wolfgang im Jahr 2015. Wie oft werde ich den Berlinmarathon noch laufen? OK bei der von mir gewählten "Wettkampftaktik" geht das bestimmt noch oft. Ich arbeite dran...!

Motto des bevorstehenden Wochenendes

Motto des bevorstehenden Wochenendes

Zunächst einmal Treffpunkt Steffen und "Pressetermin" mit den Hübis.
Zunächst einmal Treffpunkt Steffen und "Pressetermin" mit den Hübis.
Zunächst einmal Treffpunkt Steffen und "Pressetermin" mit den Hübis.
Zunächst einmal Treffpunkt Steffen und "Pressetermin" mit den Hübis.

Zunächst einmal Treffpunkt Steffen und "Pressetermin" mit den Hübis.

43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
Den Blauen würde ich auch nehmen... .
Den Blauen würde ich auch nehmen... .
Den Blauen würde ich auch nehmen... .

Den Blauen würde ich auch nehmen... .

Online Marathon-wer hats erfunden? Die Chinesen!
Online Marathon-wer hats erfunden? Die Chinesen!

Online Marathon-wer hats erfunden? Die Chinesen!

Treffpunkt Team Erdinger Alkoholfrei Stand

Biene Maja und Tankred an der Pin Wand
Biene Maja und Tankred an der Pin Wand

Biene Maja und Tankred an der Pin Wand

Freitag:

Nike hat sich was einfallen lassen. Für 200 online angemeldete Personen gab es von 20.00 bis 22:00Uhr 30% auf alles.

43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin

Juchu! 100 Euro gespart!

Sonntag:

DB mit Oberleitungsschaden. Der Pressetermin mit Hübi fiel damit für uns ins Wasser.

DB mit Oberleitungsschaden. Der Pressetermin mit Hübi fiel damit für uns ins Wasser.

Wie immer sehr verbunden mit dem Grünflächenamt!

Wie immer sehr verbunden mit dem Grünflächenamt!

Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...
Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...

Der Stand von Team Erdinger Alkoholfrei war eine Oase in diesem Gewühl. Kaffee, Tee, Toiletten...

Von hier an trennten sich für ein paar Stunden unsere Wege.

Betina hatte gut trainiert und würde ein schnelleres Tempo aufnehmen als ich.

(Ihr Engel oder ihr Teufel behaupten: Nein sie hat überhaupt nicht gut trainiert, ihr fehlen noch ein paar 30 km Läufe...;-) )

Es ist schon beeindruckend, wie man 40.000 Läuferinnen und Läufer auf die Strecke schickt.

Man denkt, die Läufer sind alle schon weg, dann kommen die nächsten Millionen und werden zum Start geführt! Alles in aller Ruhe.

43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin

Aber nach 55 Minuten sind dann wirklich fast alle durch. Es ist gar nicht so leicht Letzter sein zu wollen.

Einige kamen noch aus den Toiletten oder hatten sich gerade erst umgezogen und trugen ihre Sachen auf den Rücken mit.

Von nun an begann die "Aufholjagdt".

43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin

Eine kurze Pause und Sonne tanken. Das hatten wir uns verdient.

Betina genoss ihren 6.Berlinmarathon.

http://https://www.youtube.com/watch?v=oARWwDd1YFY

43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
43. BMW Berlinmarathon- 62.737 Schritte durch Berlin
Unser MAZ Sportreporter... .

Unser MAZ Sportreporter... .

Meine Mammmmi!

Meine Mammmmi!

Die relative Vermutungstheorie:

BM 2016

42.59 km | 4:27:27 @ 6:17 min/km

Mit relativ wenig Lauftraining (vor allem lange Läufe) gut überstanden, daher auch relativ zufrieden. Bis km 25 zäh dann gings....Musste Gehen und Trinken, vmtl. zu schnell gelaufen. Lange km-Zeiten, weil ich an fast allen VP gehalten habe. Allen, die an der Strecke standen und mich mit Interesse verfolgt haben, ganz lieben Dank !!

Endlich der untimative Beweis Dank meiner neuen Garmin!

Endlich der untimative Beweis Dank meiner neuen Garmin!

Was Garmin so alles speichert:

Sonntag 2.Oktober

Sie haben Ihr Tagesziel Schritte 3 Tage nacheinander erreicht

Sie können stolz sein auf Ihre Leistung. Sie haben Ihr Tagesziel Schritte 3 Tage in Folge erreicht. Bestimmt bringen Sie es heute den 4. Tag in Folge. Ihr Einsatz beim Erreichen Ihrer Ziele kann sich bezahlt machen: ein gesünderes Herz, stärkere Knochen, ein klarer Verstand und ein besserer Schlaf.

Persönliche Bestzeiten

Die meisten Schritte an einem Tag62,7

Die meisten Schritte in einer Woche79,147

Die meisten Schritte in einem Monat100,584

Längste Ziel-Siegessträhne3 Tage

Auszeichnungen

4x

Gesamtdaten
  • Aktivitäten 113
  • Distanz 2,413.68 km
  • Zeit 179:35:36 h
  • Kalorien 91,813 C
  • Positiver Höhenunterschied 12,820 m
  • Schritte 117,202 Schritte
  • Distanz 252.08 km
  • Erreichte Tagesziele 6 Tage (60%)
  • Aktive Tage 10 Tage
  • Durchschnittliche Schrittanzahl 11,720 Schritte
  • Kalorien 25,560 C
  • Das fehlte noch!:
  • Anzahl aufgenommener Bilder: 203
  • Anzahl der Biopausen 10
  • Anzahl der Getränkeaufnahmen 25
  • Anzahl der was "Guckst du" 17
  • Anzahl verbrauchter Tempotaschentücher 23
Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von havelwolf.over-blog.de
  • : Triathlon
  • Kontakt

Links