Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
25. September 2011 7 25 /09 /September /2011 02:54

 

 

Statistisches:

img012.jpg

  • Eigentlich der 18. Berlinmarathon
  • 123. Marathon insgesamt mit offiziellem Nachweis
  • 131. Marathon mit Trainingsläufen

Vielleicht schaffe ich ja doch noch in diesem Jahr die 100.000 Km, die ich weniger schwimmend, dafür aber mehr laufend und noch mehr radelnd seit 1992 zurückgelegt haben werde.

 

Der Tag begann aber erst einmal, weil ich ja zum TÄGLICHLÄUFER mutiert bin, mit einem kurzen Lauf.

Weil es so schön warm war, auch mit meiner "Winterausrüstung" .

Den Körper noch einmal so richtig warm machen und viel Schwitzen.

Das ist wohl auch ein Grund dafür, dass mir Temperaturen um 30 Grad beim Laufen nichts ausmachen.

Ausziehn kann ich mich beim Marathon ja immer noch.

Ein Vorgeschmack also auf Sonntag, der wohl vielen Läufern Probleme bereiten wird.

Über 20 Grad sind angesagt.

Mein Laufwetter !

K800_DSCI0028.JPG

Beim Midwintermarathon wurde ich gefragt, ob ich für ein paar Läufer aus Apeldoorn die Möglichkeit sehe,

diese preiswert beim Berlinmarathon bei mir im Ort unterzubringen.

Klar, hier vor den Toren Berlins sind die Übernachtungen erschwinglich.

Die von mir angemietete Pension in Dyrotz

K800_DSCI0002.JPG

erwies sich von der Sauberkeit her als nicht tragbar.

Krümel in den Sitzen und am Fußboden und Staub wo man hinsah.

Haare wo sie nicht hingehören.

Oh je! Welches Jahr schreiben wir... ?

 

Ob diese jemals wieder für eine Übernachtung von mir vermittelt wird, wird von mehreren Dingen abhängen.

 

Sorry liebe Läufer aus Apeldoorn !

Für das schnell gefundere Ersatz  Hotel  gab es Freudensprünge.

K800_DSCI0008.JPG

 

K800_DSCI0003.JPG

 

K800_DSCI0004.JPG

 

K800_DSCI0007.JPG

 

Ich hatte am Freitag großes Programm mit den Läufern des AV Veluwe und dem mit angereisten "Fanclub" vor.

Zunächst ging es erst einmal nach Tempelhof die Startunterlagen abholen.

Mit Geduld fanden wir auch einen Parkplatz für 3 Autos.

DSCI0010.JPG

Natürlich besuchte ich auch den Stand von Inter Air .

Unsere Käferkönigin bei der Arbeit.

K800_DSCI0011.JPGmed--410-.JPG

Vielleicht werden die Flaschen ja mal wieder aufgefüllt...!

Von da ging es mit Sonnen GPS durch den Stau quer durch Berlin.

  • über Steglitz nach Wannsee
  • zur Glienicker Brücke
  • zur russischen Kolonie Alexandrowka
  • zu den alten Prachtbauten von Potsdam

K800_DSCI0013.JPGK800_DSCI0014.JPG

 

K800_DSCI0018.JPG

 

K800 DSCI0020

Irgendwann aber hatten wir alle doch schon einen knurrenden Magen.K800_DSCI0021.JPGK800_DSCI0022.JPG

Das Essen war dann ein Volltreffer !

img007.jpg


K800_DSCI0025.JPG

Nemi von der Reest hatte dann auch noch eine Überraschung für mich von seinem Laufclub.

Danke !

Lauter Leckerein aus Apeldoorn und eine Laufausstattung der Hardloopervereniging AV Veluwe aus Apeldoorn !

K800_DSCI0026.JPG

Das verpflichtet ja zum hardloopen !


Der Samstag begann wieder mit einem Streak.

Zwei schlafenden Havelwölfe in der wärmenden Sonne beim Mittagsschlaf.

K800_DSCI0036.JPG

Spielspassgeburtstagsnachfeier

K800_DSCI0044.JPGK800_DSCI0040.JPG

K800_DSCI0050.JPGK800_DSCI0057.JPG

Ein neues Havelwölfchen !

K800_DSCI0069.JPG

 


  • Genau die doppelte Laufzeit des Siegers, der mit 2:03 Stunden einen neuen Weltrekord erzielte, benötigte ich für den Lauf !
  • Das muss man erst einmal hinkriegen !
  • Von 41.000 Startern belegte ich Platz 14.593.
  • AK M 55 Platz 662
  • Zielzeit: 4:06 Stunden

(Zeit die mit Fotos machen,trinken und essen,"Gehpausen" und Sonstigem... vertan wurde: 15 Minuten)

Probleme: keine

Die Stimmung war bis dahin unübertroffen-so vielfältig wie noch nie!

Auch das passierte !

Die Jubilää Startnummer 1302, meine lebenslang zuerkannte, lag vergessen zu Hause !

 

K800_DSCI0074.JPGK800_DSCI0084.JPG

 

K800 DSCI0087K800_DSCI0095.JPG

 

K800_DSCI0092.JPG

 

 

K800_DSCI0099.JPG

K800_DSCI0102.JPG


K800_DSCI0103.JPG

 

K800_DSCI0104.JPG

 

K800_DSCI0105.JPG

 

klein.JPG

Video

  mara--2--Kopie-1.JPG

 

klein--1-.JPG

 

klein--3-.JPG

 

klein--4-.JPG

 

klein--5-.JPG

 

Zum 122. Mal alles richtig gemacht !

 

klein--8-.JPG

 

klein--6-.JPG

 

klein--9-.JPG

 

klein--10-.JPG

 

klein--12-.JPG

 

klein--13-.JPG

 

klein--14-.JPG

 

Tina : Niemals wieder und nicht wie in der HP vom Lauftreff !

 

klein--15-.JPG

 

klein--16-.JPG

 

klein--18-.JPG

 

klein--19-.JPG

 

klein--21-.JPG

 

klein--23-.JPG

 

klein--24-.JPG

 

klein--25-.JPG

 

Bis zum nächsten Mal !

In 14 Tagen steht der Brockenmarathon auf meinem Plan !

 

 

 

 

Zwischenstand zum 100.000 Km Ziel in diesem Jahr

bis zum 31.12.2011:

 

 

  • 1.561 Km Lauf

 

 

  • 7.082 Km Rad = 122 Fahrten zur Dienststelle und zurück

 

 

  • 88 x Krafttraining

 

 

  • 556. Streaktag (der Tag, an dem ich jeden Tag gelaufen bin)mit insgesamt 3.060 Lauf Km

 

 

1.984 Km fehlen noch zum 100.000 Km Ziel !

Kann ich das schaffen ?

 

 

 

 

 


 

 

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare